FKK-Filme / Filme mit FKK-Szenen
» Weiser «

Breslau - Im Sommer 1967 lernen die vier Freunde Pawel, Piotr, Szymek und Elka den jüdischen Jungen Dawid Weiser kennen. Der Außenseiter Dawid macht sich mit einer Entdeckung bei den Kindern beliebt: einem alten Munitions- und Waffenlager. Die Kinder spielen mit den alten Gewehren auf einem Friedhof Krieg.
Mit der alten Munition planen die Kinder eine richtige Sprengung. Nach der Sprenung, die wesentlich größer ausfಜllt, als geplant, verschwindet Dawid spurlos und taucht nicht wieder auf.
30 Jahre später kommt Pawel aus Deutschland wieder zurück nach Polen und begibt sich auf die Suche nach Dawid und nach den Umständen seines Verschwindens. Aber seine alten Freunde können und wollen sich nicht erinnern.

Produktionsland: Polen / Deutschland / Schweiz


Jahr: 2001
Dauer: 95 Minuten
Quelle:
- Filmlexikon: www.filmevona-z.de
- Wikipedia


zurück